09.09.2021 bis 12.09.2021

Facettenreiches Saale-Unstrut

 

1. Tag: Anreise

Heute beginnt Ihre Reise in das facettenreiche Gebiet der Saale-Unstrut. Bevor Sie in Ihrem zentral gelegenen ****Radisson Blu Hotel in Merseburg einchecken und man Sie mit einem Abendessen empfängt, erwartet Sie noch eine Stadtführung durch die schöne Stadt.

2. Tag: Saale-Unstrut-Tal

Nachdem Sie sich am Frühstücksbuffet für den Tag gestärkt haben, unternehmen Sie heute einen geführten Ausflug durch das liebliche Saale-Unstrut-Tal: Herrliche Blicke auf Burgen und steile Terrassenweinberge. Nicht umsonst wird diese Gegend die Toscana des Ostens genannt. Mit der Gierfähre überqueren Sie die Saale und lernen das steinerne Bilderbuch kennen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Naumburg

Frühstück. Heute besuchen Sie Naumburg, wo Sie zunächst eine Stadtführung unternehmen. Eine Besonderheit ist die Sonderführung durch Dom und Domgarten mit kleiner Weinprobe. Der Naumburger Dom zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern des Mittelalters und gilt als echter „Besuchermagnet“. Wein, Kunst und Genuss: eine wunderbare Kombination – vor allem in dieser schönen Weinregion! Abendessen im Hotel.

4. Tag: Bad Lauchstädt und Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es bereits „Auf Wiedersehen, Merseburg!“. Bevor Sie jedoch die Heimreise antreten, geht es nach Bad Lauchstädt. Hier dürfen Sie bei einer kleinen Führung die historischen Kur- und Parkanlagen mit Herzogspavillon, den Duschpavillon, das Neue Schillerhaus und das Goethe-Theater kennenlernen.

Der Preis für diese Fahrt beträgt im Doppelzimmer inkl. nachfolgender Leistungen:

  • 3x Übernachtung mit HP im ****Radisson Blu Hotel Merseburg
  • Stadtrundgang Merseburg
  • Ganztägige Reiseleitung durch das Saale-Unstrut-Gebiet
  • Stadtrundgang Naumburg
  • Sonderführung Naumburger Dom mit Weinverkostung
  • Führung Kuranlagen Bad Lauchstädt mit Goethe-Theater

495,00 € pro Person im Doppelzimmer

EZ-Zuschlag 96,00 € pro Person. Änderungen des Programmablaufs vorbehalten.

Buchungsanfrage